Direkt zum Inhalt

Der World Usability Day – Digital aus Flensburg

Am 11. November findet weltweit der World Usability Day (WUD) statt, in diesem Jahr zum dritten Mal in Flensburg als digitale Veranstaltung.

Logo des WUD: Eine Weltkugel, gefolgt vom Schriftzug

Das CIVU versammelt am 11.11.2021 Sprecherinnen und Sprecher, die Vorträge zu spannenden Themen, halten.

Das Event findet in einem öffentlichen Rahmen statt und bietet im Anschluss an die Vorträge in digitalen Räumen über Webex Zeit und Gelegenheit zum Netzwerken.

Für Social Media: #wud_flensburg

 

Programm

Folgt in Kürze

 

Vorträge und Sprecher*innen

Folgt in Kürze

 

Über den World Usability Day (WUD)

Der World Usability Day findet jährlich am zweiten Donnerstag im November statt. Mittlerweile gibt es kostenlose Veranstaltungen in mehr als 40 Ländern, um die bisherigen Errungenschaften und Erkenntnisse zum Thema Usability & User Experience gemeinsam zu feiern sowie deren Bedeutung in die Welt zu kommunizieren und zu stärken.

Koordiniert wird der WUD durch nationale Verbände der Usability & User Experience Professionals. Für den deutschsprachigen Raum ist hier die German UPA zuständig. Jährlich ziehen die Veranstaltungen in den verschiedenen Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr als 5000 Teilnehmer an.

Weiterführende Links:

https://germanupa.de/events/world-usability-day

https://worldusabilityday.org/